Der Spezialist für Vereinsreisen

Lago Maggiore – Lassen Sie sich verzaubern von mediterranem Flair

1. TAG

Im modernen Reisebus geht die Fahrt zum Lago Maggiore. Hier haben wir für Sie auf der piemontesischen Seite in Seenähe in einem guten 3*-Hotel schöne Zimmer vorreserviert. Nach der Zimmervergabe und dem gemeinsamen Abendessen wird durch unseren Mitarbeiter vor Ort das fakultative Ausflugsprogramm vorgestellt.

2. / 3. / 4. TAG

Sie können an diesen Tagen den Ferienaufenthalt nach Ihrem Geschmack gestalten. Wenn Sie unsere Fakultativausflüge gebucht haben, lernen Sie unter der Führung unserer ausgebildeten Reiseleiter den zweitgrößten See Italiens und die Sehenswürdigkeiten der Region kennen. Mit der Schmalspurbahn „Centovalli“ (100 Täler) erfahren Sie im wahrsten Sinne des Wortes das wildromantische alpine Hinterland des Lago Maggiore, vorbei an tiefen Schluchten und tosenden Wasserfällen.

Sie flanieren durch Stresa, dem wohl mondänsten Ort am Lago Maggiore und besuchen bei einem Bootsausflug auf dem See die „Isola Bella“ im Golf von Verbania.

Ein Ausflug in das Hinterland des Piemont rundet das Ausflugsprogramm ab. Candelo mit seiner Fluchtburg, dem sogenannten „Ricetto“, ist ein Bilderbuch-Dorf aus dem Mittelalter. Ein Gang durch die engen Gassen mit den bestens erhaltenen Gebäuden bringt Sie zurück in das 14. Jahrhundert.

5. TAG

Nach dem Frühstück sagen wir „arrivederci“ zum Lago Maggiore. Wir bringen Sie wohlbehalten zum Ausgangspunkt zurück.

Unser Angebot für Sie

  • Hin- und Rückfahrt im modernen 3-4* Reisebus
  • 4 Übernachtungen in gepflegten und guten 3*-Hotels (alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC)
  • 4x Frühstück
  • 3x Abendessen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an einer interessanten Produktshow
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Änderungen im Programm, die nicht von uns zu vertreten sind, behalten wir uns vor.

 

 

  1. Lago Maggiore