Der Spezialist für Vereinsreisen

Normandie und Paris - 9 Tage Savoir Vivre

Die Normandie ist einfach nur zum Träumen schön. Beeindruckende Landschaften wechseln sich ab mit geschichtsträchtigen Monumenten, malerische Strände und wundervolle Dörfer laden zum Verweilen ein. Das Leben hier ist gemächlicher, vielleicht auch bewusster. Wer Frankreich mag, wird die Normandie lieben.

So ganz anders präsentiert sich Paris, nur zwei Autostunden entfernt. Die Stadt der Liebenden, der Mode und des Shoppings ist charmant und lasziv, geschäftig, hektisch und weltmännisch. Für viele Besucher zählt die Metropole mit ihren vielen Monumenten, berühmten Museen und beschaulichen Plätzen zu den schönsten Städten der Welt.

Begleiten Sie uns zu diesen beiden so unterschiedlichen Reisezielen, die - jedes für sich allein - bereits eine Reise wert wäre. In Kombination jedoch ein einzigartiges, unvergessliches Fest für alle Sinne.

1. TAG

Anreise zur Zwischenübernachtung nach Lille
Im modernen Komfortreisebus geht die Fahrt zur Zwischenübernachtung ins Hotel Holiday Inn nach Lille in Nordfrankreich.

2. TAG

Weiterfahrt nach Rouen/Normandie
Nach dem Frühstück besuchen Sie die hübsche und geschichtsträchtige Stadt Arras. Hier haben Sie Zeit zur freien Verügung, um die schöne Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. Gegen Mittag erreichen Sie Amiens, die Heimatstadt des französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Die berühmte Kathedrale, größter mittelalterlicher Sakralbau in Frankreich, ist ein Muss für Ihren Frankreich-Aufenthalt. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Rouen. Unser Mitarbeiter heißt Sie herzlich willkommen und stellt Ihnen das Ausflugsprogramm vor. Sie lassen den Anreisetag mit dem gemeinsamen Abendessen und der Vorfreude auf die kommenden Tage ausklingen.

3. TAG

Normannische Küste (Fakultativausflug)
Die 600 km lange Küste der Normandie beeindruckt durch ihre Vielfalt und Schönheit. Die Steilküste von Étretat mit den weltberühmten Felsentoren begeistert durch ihre wildzerklüfteten, rauen Felsabrisse in schwindelerregenden Höhen.

Das Bilderbuchstädtchen Honfleur, malerisch an der Mündung der Seine in den Ärmelkanal gelegen, erreichen Sie über die gewaltige Hängeseilbrücke »Pont de Normandie«. Honfleur hat sich seinen nostalgischen Charme bewahrt und zählt zu den großen Attraktionen der Normandie. Der Besuch einer Calvadosbrennerei, selbstredend mit Verkostung, beschließt diesen Ausflugstag an die Küste.

4. TAG

Arromanches - die Landung in der Normandie (Inklusivausflug)
Alles dreht sich an diesem Tag um den D-Day, die größte militärische Operation, die jemals an einem einzigen Tag durchgeführt wurde. Erfahren Sie alles in spektakulären, aber auch bedrückenden Bildern und Berichten zu diesem geschichtsträchtigen Ereignis. Nach so viel aufwühlender Geschichte stärken Sie sich bei einem Crepes, dem Pendant des deutschen Pfannkuchens, und Cidre, dem erfrischenden Apfelmost aus der Region.

5. TAG

Stadtführung Rouen und Transfer Paris (Inklusivausflug)
Unsere Gastgeberin Rouen begeistert mit hunderten farbigen Fassaden in hölzernen Fachwerken. Bei einer Führung durch die malerische Altstadt mit ihrer Kopfsteinpflasterung und den herrschaftlichen Kathedralen und Stadthäusern erfahren Sie mehr über die Geschichte dieser wunderbaren Stadt.

Anschließend erfolgt der Transfer nach Paris, das wir am frühen Abend erreichen. Nach dem für Sie gebuchten Abendessen und dem Bezug Ihres Hotelzimmers freuen Sie sich auf die kommenden Tage, die ausschließlich der Stadt Paris gewidmet sind.

6. TAG

Stadtrundfahrt und Schifffahrt auf der Seine (Inklusivausflug)
Heute verbringen Sie den gesamten Tag in Paris. Bei einer Stadtrundfahrt »erfahren« Sie im wörtlichen Sinne die wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser einmaligen Stadt. Dazu zählt mit Sicherheit der Prachtboulevard Champs Élysées mit dem berühmten Triumpbogen, dem Arc de Triomphe. Die Kathedrale Notre Dame zählt zum UNESCO-Welterbe und steht als Nationalheiligtum für die Identität Frankreichs.

Das Künstlerviertel Montmartre mit der Basilika Sacré Coeur zählt zu den beliebtesten Zielen bei einem Besuch in der Hauptstadt. Und – last, but not least – der Eiffelturm, das Wahrzeichen der Stadt schlechthin. Am Abend wartet ein weiteres großes Highlight auf Sie.

Nachdem Sie in einem typischen Pariser Restaurant gespeist haben, erleben Sie die nächtliche Stadt mit Ihrem Lichtermeer bei einer Bootsfahrt auf der Seine. Ein unvergessliches Ereignis.

7. TAG

Paris-Story und Künstlerviertel Montmartre (Fakultativausflug)
Wie wurde Paris zu dem, was es heute ist? Dieser spannenden Frage geht ein außergewöhnliches Multimedia-Spektakel in der »Paris-Story« auf den Grund. Was verbirgt sich hinter den ehrwürdigen Gebäuden, wie ist ihre Geschichte? Als Passagier erkunden Sie die Stadt erneut, diesmal visuell und äußerst spektakulär.

Anschließend fahren Sie mit der Standseilbahn »Funiculaire« auf den weltberühmten Künstlerberg Montmartre zum Rundgang in den engen Gässchen aus Kopfsteinpflaster. Am Nachmittag erschnuppern Sie beim Besuch eines Parfumeurs die verschiedensten Düfte. Vielleicht finden Sie hier auch ein Mitbringsel für zuhause. Ein Abendessen in der Innenstadt beschließt den Tag.

8. TAG

Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung nach Forbach
Am Vormittag besuchen Sie die Stadt Reims in der Champagne. Sie lernen diese geschichtsträchtige Stadt, in der die Könige von Frankreich gekrönt wurden, bei einer Stadtführung kennen. Anschließend fahren Sie zur Zwischenübernachtung im Hotel Mercure in Forbach an der Grenze zu Deutschland.

9. TAG

Mit vielen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Unser Angebot für Sie

  • Hin- und Rückfahrt im modernen Komfort-Reisebus
  • 1x Übernachtung mit Halbpension in Lille
  • 3x Übernachtung mit Halbpension im 4*-Hotel im Raum Rouen
  • 3x Übernachtung mit Frühstück im 4*-Hotel im Raum Paris
  • 1x Übernachtung mit Halbpension im Raum Forbach
  • Begrüßungscocktail am Anreisetag in Rouen
  • Reiseleitung Stadtführung Amiens ca. 1,5 Std.
  • Reiseleitung Stadtführung Reims ca. 2,0 Std.
  • Kurtaxe und sonstige Aufenthaltssteuern
  • Möglichkeit zur Teilnahme an einer interessanten Produktshow
  • Reisepreis-Sicherungsschein
  • Inkludierte Ausflüge:
    3. Tag:  Arromanches inklusive Besuch 360°-Kino und Imbiss Crepes/Cidre
    4. Tag:  Transfer nach Paris inkl. 2-Gang-Mittagessen in Rouen, Stadtführung Rouen, Abendessen im Raum Paris
    5. Tag:  Stadtrundfahrt Paris, in einem Pariser Restaurant, Bootsfahrt auf der Seine

Die Reihenfolge der Ausflüge kann variieren und wird vor Ort festgelegt.

Fakultativ vor Ort buchbar:

  • Ganztagesausflug: Normannische Küste (2. Tag)
  • Ganztagesausflug: Paris Story / Montmartre (6. Tag)

Änderungen im Programm behalten wir uns vor.

 

Normandie und Paris
Vorname*
Nachname*
Postleitzahl*
Ort*
E-Mail*
Telefon
Anzahl der Teilnehmer*
Bemerkungen*